Erlernen unsere Kinder bald über Kasinos in der Schule? Wenn Leute an ihre Schuletage denken, denken sie normalerweise an die Mädchen, die Daten, die Reisen und die Sozialfälle, versuchen sie, alle langen Stunden der langweiligen Kategorien zu vergessen. Während der Jahre wurden die Schulen geöffneteres gekümmert und kreativ, begannen sie, ungewöhnliches Thema wie elektronische Musik anzubieten.

Eine Gruppe in den Philippinen schlug vor kurzem eine neue revolutionäre Idee - spielende Universität vor. Wenn diese Idee angenommen wird, ist die Universität die erste Universität in der Welt, die seinen Kursteilnehmern alles über Kasinospiele, Kasinomanagement und kurze Kurse über Kasinospielstrategien beibringt.

Entsprechend der Angelegenheit unterrichtet die Universität den Kursteilnehmer, ein zugelassenes Kasinogeschäft von ihren Selbst laufen zu lassen. Der Kulturminister der Philippinen sagte, daß er hofft, daß die Universität einen Grad im Kasinomanagement und Betrieb gleichzeitig mit den Kurzschlußkursen bewilligt, die Strategien in den Kasinospielen wie Blackjack, roulette und Schürhaken unterrichten.

Der Philippinen Präsident - Gloria Arview erklärte sie entgegensetzt dem Kasinouniversitätsvorschlag und die katholische Kirche stützte ihre Opposition. In einem Interview über dem Radioarview sagte, daß sie nicht das Spielen wünscht, zum zu einen Lebensstil von den Leuten der Philippinen zu machen und daß sie den Vorschlägen entgegensetzt, um eine Universität zu öffnen, die jungen Kursteilnehmern beibringt, wie man ein zugelassenes spielendes System handhat.

Search Favourites

Web Site Search
Close